top of page

Lola unser erstes Flaschenschöfli - wie alles begann

Aktualisiert: 5. Juni 2023

Lola kamm im Jahr 2016 zu uns auf unseren Bauernhof.

Als Zwilling hatte ihre Mutter sie verstossen und ihrem Besitzer war die Handaufzucht zu Zeitaufwendig.


Voller Hingabe für das kleine, wehrlose Wesen war mir schnell bewusst, es muss schnellstmöglich ein Schöflistall errichtet werden, sodass Lola bei uns ein glückliches, artgerechtes Leben führen konnte.

Gesagt, getan innert wenigen Tagen wurde aus dem ehemaligen Saustall, ein Schöflistall und wir nahmen noch drei weitere Schöfli's bei uns auf.


Eine davon war Branda, sie stammte von dem gleichen Besitzer wie Lola.

Zuerst war Branda sehr scheu und hatte keinerlei Vertrauen zu Menschen, jedoch nach kürzester Zeit gewannen wir ihr Vertrauen und sie wurde ein richtiges schmuse Schöfli.

Lola konnte mich leider nur eine kurze Zeit begleiten, im Alter von 3 Jahre musste ich sie schweren Herzens, aufgrund gesundheitlicher Probleme einschläfern lassen.



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page